Hill's PRESCRIPTION DIET c/d Urinary Stress Katzenfutter mit Huhn

Für Katzen, die zu idiopathischer Blasenentzündung neigen (FIC). Klinisch erwiesen: Reduziert das Risiko eines erneuten Auftretens von Symptomen einer FIC um 89%*.

 

Hier erfahren Sie mehr

  • Vorteile

    Für Katzen, die zu idiopathischer Blasenentzündung neigen (FIC). Klinisch erwiesen: Reduziert das Risiko eines erneuten Auftretens von Symptomen einer FIC um 89%*.

     



    EIGENSCHAFTEN   VORTEILE
    L-Tryptophan & Milchproteinhydrolysat Zugefügt Zur Förderung des emotionalen Gleichgewichts. Emotionales Ungleichgewicht ist ein bekannter Risikofaktor für die Feline Idiopathische Cystitis (FIC).
    GAG (Glykosaminoglykane) Zugefügt Natürliche Bestandteile der Harnblasenschleimhaut
    Omega-3-Fettsäuren (EPA & DHA) Zugefügt Helfen, den Entzündungszyklus zu unterbrechen
    Phosphor; Magnesium; Calcium Reduziert Reduktion der Konzentrationen von Struvitbestandteilen (Magnesium und Phosphat) und Calciumoxalatbestandteilen im Urin
    Natrium Kontrolliert Hilft, eine gesunde Nierenfunktion zu erhalten
    Citrat Zugefügt Bildet lösliche Komplexe mit Calcium zur Reduktion der Calciumoxalatbildung.
    Urin pH (Ziel) sauer: pH 6,2-6,4 Erschwert die Bildung und Zusammenlagerung von Struvitkristallen, ohne die Bildung von Oxalatkristallen anzuregen.
    Wasser Erhöht in Frischebeuteln Erhöht das Urinvolumen, zur Verdünnung der Harnsteinbestandteile.
    Vitamin E, Beta-Carotin Zugefügt Hilft freie Radikale zu neutralisieren, was zur Bekämpfung von Urolithiasis beiträgt.
    Vitamin C Nicht zugefügt Wegbereiter für Oxalate

    100% Zufriedenheitsgarantie  Wir sind überzeugt, dass Ihrem Tier die Hill's™ Prescription Diet™ Produkte schmecken werden. Wir sind so überzeugt davon, dass wir eine 100% Geld-zurück-Garantie bieten.*

    Indikationen

     

    • Anfängliches Ernährungsmanagement von Katzen mit Feline Lower Urinary Tract Disease (FLUTD), einschließlich Feline idiopathische Cystitis (FIC), Kristallurie und/oder Urolithiasis und Urethrapfropfen
    • Auflösen von sterilen Struvitsteinen
    • Langfristiges Ernährungsmanagement für Katzen, die anfällig sind für:
      • Feline idiopathische Cystitis (FIC)
      • Struvit-, Calciumoxalat-, Calciumphosphatkristalle**und -steine (Reduktion eines erneuten Auftretens)
      • Urethrapfropfen (fast ausschließlich einhergehend mit Struvit- oder Calciumphosphatkristallen)

     

     

     

    Kontraindikationen

    • Kätzchen
    • Trächtige und säugende Kätzinnen

     


     

    Zusätzliche Informationen

    • Reduziert klinisch nachgewiesen das Risiko eines erneuten Auftretens von Symptomen einer FIC um 89%.*
    • Klinisch nachgewiesene Auflösung von Struvitsteinen innerhalb von nur 14 Tagen.*
    • Keine  gleichzeitige Verabreichung von harnansäuernden Mitteln bei Fütterung von c/d™ Feline Urinary Stress
    • Überwachung des Urins, um sicherzustellen, dass der Urin pH-Wert (Ziel) erhalten bleibt und, falls erforderlich, eine Harnwegsinfektion eliminieren.

     


    Weitere zu erwägende Produkte

    Weitere zu erwägende Produkte:

    Gründe, um bei Fällen von FLUTD von Prescription Diet™c/d™ Feline Urinary Stress auf ein anderes Produkt zu wechseln, sind:

    • Auflösen von großen oder multiplen sterilen Struvitsteinen: Prescription Diet™ s/d™ Feline.
    • Bei einer FLUTD infolge von Urat-, Cystin oder Xanthinsteinen: Prescription Diet™ k/d™ Feline.
    • **Wenn Calciumphosphat als Bruschit vorliegt: Prescription Diet™ k/d™ Feline.
    • Für übergewichtige und zu Fettleibigkeit neigende Katzen mit FLUTD: Prescription Diet™ c/d™ Multicare Feline Reduced Calorie

     


  • Fütterungsempfehlung

    So passen Sie die Futtermengen an, um das optimale Gewicht zu erhalten.

    TAGESMENGEN

    Diese Angaben sind lediglich Richtwerte, da die Bedürfnisse der Tiere variieren.
    Die Futtermenge sollte entsprechend angepasst werden, um das optimale Körpergewicht zu erhalten.

    Tägliche Fütterungsmenge

    Körpergewicht (kg) Trockenfutter (g)
    2 30 - 40
    3 40 - 55
    4 50 - 70
    5 60 - 85
    6 70 - 95
    7 + 13 pro kg

    Empfehlung für gemischte Fütterung

    Körpergewicht (kg) Frischebeutel 85 g Trockenfutter (g)
    2 1 20
    3 1 30
    4 1 40
    5 1 55
    6 1 65
    7 + 1 11 pro kg

    PRESCRIPTION DIET c/d Urinary Stress Feline ist ein diätetisches Alleinfuttermittel zur Verringerung der Gefahr des Wiederauftretens von Struvitsteinen (Ursache für Erkrankungen der unteren Harnwege der Katze, FLUTD) bei erwachsenen Katzen. Dieses Diätfuttermittel enthält harnsäuernde Eigenschaften und hat einen mittleren Magnesiumgehalt.

  • Zutaten

    Hochwertiges Protein und sorgfältig ausgewählte Zutaten

    Huhn: Braureis, Hühner- (32 %) und Truthahnmehl, Weizen, Maisklebermehl, tierische Fette, Proteinhydrolysat, Mineralstoffe, Fischöl, Sojabohnenöl, Vitamine, Milchproteinhydrolysat, L-Tryptophan, Krustentierhydrolysat (Quelle für Chondroitinsulfat), Spurenelemente, Schweineknorpel (Quelle für Glucosamin) und Beta-Carotin. Mit natürlichem Antioxidans (gemischte Tocopherole).

  • Durchschnittlicher Nährstoff- und Kaloriengehalt

    Ausgewogene Ernährung wissenschaftlich bewiesen.

    3871 kcal/kg (387 kcal/100g)

    Nährstoffe Originalsubstanz1
    %
    Trockensubstanz2
    %
    Originalsubstanz, Kalorienbasis3
    g/100 kcal
    Feuchtigkeit 5.5
    Protein ODER Rohprotein 31.8 33.6 8.2 g / 100 kcal
    Fett ODER Rohfett 15.6 16.5 4.0 g / 100 kcal
    Kohlenhydrate (NFE) 40.9 43.2 10.6 g / 100 kcal
    Rohfaser 0.9 1.0 0.2 g / 100 kcal
    Rohasche 5.4 5.7 1.4 g / 100 kcal
    Calcium 0.68 0.72 175 mg / 100 kcal
    Phosphor 0.68 0.72 177 mg / 100 kcal
    Kalium 0.86 0.91 221 mg / 100 kcal
    Natrium 0.36 0.38 92 mg / 100 kcal
    Magnesium 0.069 0.073 18 mg / 100 kcal
    Schwefel 0.67 0.71 172.38 mg / 100 kcal
    Taurin 0.23 0.24 60 mg / 100 kcal
    Vitamin A 6001 IU/kg 6350 IU/kg 155 IU / 100 kcal
    Vitamin D 639 IU/kg 676 IU/kg 16.5 IU / 100 kcal
    Vitamin E 595 IU/kg 630 IU/kg 15.38 IU / 100 kcal
    Omega-3-Fettsäuren 0.70 0.74 181 mg / 100 kcal
    Omega-6-Fettsäuren 3.06 3.24 792 mg / 100 kcal
    Beta-Carotin 3.39 ppm 3.58 ppm 0.09 mg / 100 kcal